Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Cappella vocale

Im März 2016 startete der neue Projekt-Kammerchor Cappella vocale Trier.

Chorerfahrene und versierte Sängerinnen und Sänger aus dem Dekanat Trier und Umgebung bieten ein bis zweimal jährlich unter der Leitung von Dekanatskantor Burkhard Pütz anspruchsvolle geistliche Chorwerke zumeist a-cappella-Kompositionen in Konzert oder Gottesdienst dar.

Die projektweise vorbereiteten Aufführungen finden in verschiedenen Kirchen der Stadt Trier und darüber hinaus statt.

Durch die Auswahl der Literatur – von der Alten Musik bis hin zu zeitgenössischen Werken – setzt das Ensemble besondere musikalische Akzente.

 

Cappella vocale TrierCappella vocale Trier

 


 

Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Chorerfahrung
  • Notenkenntnisse/Blattsing-Fähigkeiten
  • ggf. Vorsingen
  • zuverlässige Teilnahme an den Proben und Aufführungen für das jeweilige Projekt
  • eigenes Notenstudium vor Probenbeginn

 


 

Projekt 2018: 

Evensong in der Konstantin-Basilika Trier

Bis einschließlich November 2018 finden am letzten Freitag im Monat um 19 Uhr in der Konstantin-Basilika Trier Evensongs  gesungene Abendgottesdienste  statt, jeweils gestaltet unter der Mitwirkung namhafter Chöre der Stadt und der Region Trier oder von weiter her.

Der Evensong ist ein liturgisches und musikalisches Juwel in der Liturgie der Anglikanischen Kirche. Seit 2016 wird diese Andachtsform aus England, in der sich Chormusik und Wort in ökumenischer Weite ergänzen, in der Evangelischen Kirche zum Erlöser regelmäßig gepflegt.

Die Evensong-Termine des Jahres 2018 in der Übersicht:

26. Januar: Evensong-Projektchor (Leitung: KMD Martin Bambauer) | Ulrich Krupp, Orgel 

23. Februar: Caspar-Olevian-Chor (Leitung: KMD Martin Bambauer) | Klauspeter Bungert, Orgel 

27. April: Evensong-Projektchor (Leitung: KMD Martin Bambauer) | KMD Carsten Wiebusch (Karlsruhe), Orgel 

25. Mai: Trierer Bachchor (Leitung: KMD Martin Bambauer) | Klauspeter Bungert, Orgel 

29. Juni: Chor des Pembroke College (Universität Oxford) 

31. August: Friedrich-Spee-Chor (Leitung: Jan Wilke) | KMD Martin Bambauer, Orgel 

28. September: Cantores Trevirenses (Leitung: Matthias Balzer) | KMD Martin Bambauer, Orgel 

26. Oktober:
Cappella vocale (Leitung: Dekanatskantor Burkhard Pütz) | KMD Martin Bambauer, Orgel | Liturg: Pfarrerin Vera Zens

30. November: Trierer Domchor (Leitung: Domkapellmeister Prof. Thomas Kiefer) | KMD Martin Bambauer, Orgel

Gesamtprogramm

 

Cappella vocale  führt das Programm des Evensongs bereits vorher in einem Abendlob des Dekanats Hermeskeil auf:

Sonntag, 7. Oktober 2018 | 18:00 | Abendlob | Kirche St. Remigius in Reinsfeld

Programm:

  • Thomas Tallis (um 1505-1585):
    Glory to thee, my God, this night
    (Arr.: Kenneth Brown)

  • Charles Villiers Stanford (1852-1924):
    A Song of Trust (Psalm 121) 
    Nr. 2 aus: Six Bible Songs op. 113

  • Charles Wood (1866-1926):
    Magnificat and Nunc dimittis in D

  • Charles Villiers Stanford (1852-1924):
    O for a closer walk with God
    aus: Six Hymns (1910)

  • Jacques Berthier (1923-1994):
    Kyrie-Kanon (Chorsatz: Burkhard Pütz)

  • William Henry Monk (1823-1889):
    Abide with me - Bleib bei uns, Herr
    (Arr.: Burkhard Pütz)

 


 

Projekt 2017:

Im Rahmen der 18. Kölner Internationalen Liturgischen Tagung
29. März - 1. April 2017 in Herzogenrath bei Aachen:

Donnerstag, 30. März 2017 | 17:00 | Filialkirche St. Marien Herzogenrath (Kleikstraße 58)

Pontifikalamt nach "Divine Worship – The Missal"
Zelebrant und Prediger:
S.E. Bischof Steven Lopes, Houston/Texas USA
 

William Byrd (1543-1623):
- Mass for four voices
- Beata Virgo
- Ave verum corpus

Gregorianischer Choral der Votivmesse von den Sieben Schmerzen Mariens "Saint Mary in Passiontide"

Ausführende:
Ensemble Cappella vocale Trier
Leitung: Kantor Burkhard Pütz
Dr. Michael Tunger, Orgel

Fotos

 
Ensemble CAPPELLA VOCALE Trier nach dem Pontifikalamt mit Bischof Steven Lopes, Houston/Texas USAEnsemble CAPPELLA VOCALE Trier nach dem Pontifikalamt mit Bischof Steven Lopes, Houston/Texas USA
 

Gesamtprogramm

 


 

Weitere Informationen und Anmeldung:

Kontakt